#vdmno #wissenswertevereint #Digitalisierung

Unternehmensbefragung: Wie Digital ist die deutsche Wirtschaft?

  • Aufruf zur Teilnahme
    Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln führt im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums eine umfassende Unternehmensbefragung zur Digitalisierung der deutschen Wirtschaft durch. Da erst durch eine hohe Teilnehmerzahl – auch von Betrieben aus der Druck- und Medienindustrie – aussagekräftige Ergebnisse erzielt werden können, möchten wir hiermit zur Teilnahme an der Umfrage aufrufen.
  • Die Umfrage
    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat im letzten Jahr ein wichtiges Forschungsprojekt zum Thema Digitalisierung in die Wege geleitet.

    Den Monitoring-Report „Wirtschaft DIGITAL“ finden Sie hier.

    Das zentrale Ziel des für drei Jahre angesetzten Projekts ist es, den Stand und die Entwicklung der Digitalisierung in der deutschen Wirtschaft zu messen, somit im Zeitverlauf zu beobachten und dabei auch die mit der Digitalisierung verbundenen Herausforderungen und Schwierigkeiten für Unternehmen zu ermitteln.
    Das BMWi  hat das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln beauftragt, eine großangelegte Online-Befragung durchzuführen. Dafür wird das IW-Zukunftspanel genutzt.
    Nach einer kurzen und schnellen Registrierung auf der Webseite www.wirtschaft-digital.info können Sie die Umfrage starten!
    Hier starten Sie die Umfrage!
    Hier die kurze Einführung.
    Die Registrierung für die Digitalisierungs-Befragung funktioniert folgendermaßen:

    • Klicken Sie auf Fragebogen beginnen
    • Geben Sie Ihre (dienstliche) Emailadresse auf der folgenden Seite ein.
    • Es wird für Sie in Echtzeit ein individueller Fragebogen erzeugt und mit einem Klick auf „weiter“ werden Sie direkt zu diesem weitergeleitet.
    • Parallel erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. Falls Sie die Befragung unterbrechen möchten, können Sie durch einen Klick auf den Zugangslink in der E-Mail die Befragung einfach fortsetzen.

    Hier finden Sie das Empfehlungsschreiben des BMWi und die Beschreibung des gesamten Forschungsvorhabens.
    Als Teilnehmer wird Ihnen nach dem Abschluss der Befragung die Auswertung in Form eines individuell aufbereiteten Benchmark-Report zur Verfügung gestellt.

  • Ihre Teilnahme zählt!
    Ihre Teilnahme ist wichtig!
    Erst durch eine hohe Teilnehmerzahl – auch von Ihnen als Unternehmen aus der Druck- und Medienbranche – können aussagekräftige und erkenntnisreiche Ergebnisse erzielt werden können.