Reform des Tarifwerks: Vorstellungen von ver.di

Im Rahmen der Verhandlungen über eine Reform des Tarifwerks für die Druckindustrie hat ver.di gegenüber dem bvdm nunmehr ihre Vorstellungen zur Steigerung der Tarifbindung und Entlastung von bestimmten Arbeitnehmern mitgeteilt. Ferner fordert ver.di Arbeitgeberzuschüsse zur Altersvorsorge. Die Verhandlungen werden am 28. Oktober in Berlin fortgesetzt.

Hier können registrierte Mitglieder das Rundschreiben downloaden.