Notfallplan Gas: BMWK ruft Alarmstufe aus, angespannte aber stabile Versorgungslage

Aufgrund der Drosselung der Gasflüsse durch die Pipeline Nord Stream 1 und der geplanten wartungsbedingten Abschaltung sieht das BMWK die Gas-Versorgung Deutschland im Winter 2022 gefährdet und ruft die Alarmstufe des Notfallplans Gas aus. Der Markt ist damit jedoch weiterhin in der Lage, die Störungen zu bewältigen. Es ermöglicht der Bundesregierung allerdings, zusätzlich unterstützend tätig zu werden.

Das komplette Rundschreiben mit näheren Ausführungen und einer Bewertung des bvdm können registrierte Mitglieder hier #downloaden