Mineralölfreie Zeitungsdruckfarben: Neue Forschungsergebnisse

Fast vier Jahre lang erforschte die Fogra im Auftrag des Umweltbundesamtes die Weiterentwicklung und den Einsatz mineralölfreier Zeitungsdruckfarben im Zeitungsdruck. Die Ergebnisse wurden im Dezember 2020 vorgestellt, nun liegt der Abschlussbericht vor. Eine bis zur Praxisreife fertig entwickelte mineralölfreie Druckfarbenserie konnte auch zum Ende des Projektes nicht zur Verfügung gestellt werden. Bezogen auf die Deinkbarkeit erreichten nur neun von den 13 im Projektverlauf getesteten Muster eine gute bis befriedigende Deinkbarkeit. Zudem zeigte sich, dass die Faserausbeute beim Deinkingprozess der Produkte mit mineralölfreien Druckfarben im Regelfall geringer ausfiel als bei Produkten mit konventionellen Druckfarben. Hier besteht weiterer Forschungsbedarf, der auch bereits in einem neuen IGF-Forschungsprojekt von der Fogra gemeinsam mit der TU Darmstadt angegangen wird.

Den gesamten Forschungsbericht erhalten Sie auf den Seiten des Umweltbundesamtes oder der Fogra.

Das komplette Rundschreiben können registrierte Mitglieder hier downloaden