Die Klimainitiative der Verbände Druck & Medien

Klimaneutrales Drucken

CO₂-Rechner
“Wie viel CO2 entsteht in meiner Druckproduktion?” Diese Frage stellt Ihnen Ihr Kunde – wir geben Ihnen die Antwort! Die Nachfrage nach klimafreundlichen Produkten steigt, auch in der Druckindustrie. Angetrieben durch ein allgemein steigendes Umweltbewusstsein, durch politische Weichenstellung sind energieintensive Wirtschaftszweige bereits heute verpflichtet, die CO2-Emissionen der Geschäftsbereiche zu erfassen.

Ihre Vorteile
Mit Ihrer Teilnahme an der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände erhalten Sie den Zugriff auf unser internetbasiertes Rechenmodell. Damit können Sie Ihre CO2-Emissionen auftragsbezogen ermitteln. Lassen Sie dann Ihren Kunden entscheiden, ob er seinen Auftrag CO2-neutral produzieren möchte. Sie erhalten unser Gütesiegel „Print CO2-geprüft“ zur Auszeichnung Ihres Betriebes sowie „Print CO2-kompensiert“ für Ihre klimafreundlichen Produkte. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten und bieten Sie umwelt- und klimaneutrale Druckprodukte an.

Der Ablauf
Nach der Einrichtung Ihrer Stammdaten, der Vorstellung des Rechners und der Besprechung Marketingmöglichkeiten können Sie starten und Ihren Kunden diese neue Dienstleistung anbieten.

Diese Betriebe sind schon dabei!

Sie möchte den CO2-Rechner kennenlernen und überlegen ob Sie Ihren Energieaufwand überprüfen lassen? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail, wir kümmern uns darum.

Das Angebot für Neueinsteiger | Die vdmno Klima-Aktion