Förderung von Umweltweltprogrammen

Ab dem 1. September 2021 richtet die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ihr Umweltprogramm neu aus.

Mit dem Umweltprogramm werden Klimaschutzmaßnahmen in energieintensiven Branchen gefördert, die zu einer Reduktion von  Treibhausgasemissionen führen. Außerdem unterstützt das Programm Maßnahmen, die Belastungen und Risiken durch den Klimawandels mindern. Ein Schwerpunkt der Förderung sind naturbasierte Lösungen, die zu einer grünen Infrastruktur beitragen. Dies sind Begrünung von Gebäuden oder Firmengeländen oder Maßnahmen des natürlichen Wasserrückhalts.

Das komplette Rundschreiben können registrierte Mitglieder hier downloaden.