Kamingespräch – Ausbildung, Beschäftigung von Geflüchteten in Druck+Medien

Veranstaltungs-Details

Datum: 25. August 2020
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Kategorie: Bundesweit

Registrierung

Hier registrieren

Organisator

Verband Druck & Medien NordOst e.V.

Webseite: Webseiten-Link

Veranstaltungsort

Online-Meeting

Online

Eine Ausbildung oder die Beschäftigung von Geflüchteten ist eine mögliche Maßnahme, dem Mangel an Fach- und Nachwuchskräften zu begegnen.

Erfahrungsaustausch: Ausbildung und Beschäftigung von Geflüchteten in der Druck- und Medienindustrie

Bei immer mehr Geflüchteten ist mittlerweile der Aufenthaltsstatus geklärt und sie stehen dem Arbeitsmarkt zur Verfügung. In zahlreichen Betrieben unserer Branche gibt es inzwischen Erfahrungen sowohl mit der Ausbildung als auch mit der Beschäftigung von Geflüchteten. Eine Ausbildung oder die Beschäftigung von Geflüchteten ist eine mögliche Maßnahme, dem Mangel an Fach- und Nachwuchskräften zu begegnen.

Die nächste Ausgabe des überregionalen vdmno-Kamingesprächs soll Ihnen Gelegenheit geben, sich auszutauschen und dazu aus kompetenter Hand Tipps und Tricks erfahren.

Frau Dörthe Achilles, ARRIVO BERLIN Servicebüro für Unternehmen, wird das online-Kamingespräch begleiten.

Ob Sie bereits selbst im Unternehmen Erfahrungen gesammelt haben oder ob Sie von Kollegen hören möchten, was es zu beachten gibt: Seien Sie willkommen in der virtuellen Runde!

Ablauf:

Ab 17.30 Uhr werden Sie im virtuellen Kaminzimmer empfangen. Besonders für den Fall, dass Sie ungeübt sind, was die Nutzung von Online-Videokonferenzen (Zoom) anbetrifft, haben Sie so Gelegenheit, sich mit der Technik vertraut zu machen. Wie bereits beim ersten vdmno-Kamingespräch werden wir die Präsentation und das Gruppenbild der Gesprächsteilnehmer technisch trennen. Auf Ihrem Laptop-/Computerbildschirm werden die Teilnehmer/innen der Gesprächsrunde zu sehen sein. Auf Ihrem Smartphone/Tablet präsentieren wir begleitend und interaktiv zusätzliche Informationen. Öffnen Sie dazu auf Ihrem mobilen Gerät den Internet-Browser – Sie erhalten den Zugang zu dieser Präsentation zu Beginn der Veranstaltung.

Um 18.00 Uhr pünktlich starten wir den thematischen Austausch. Frau Dörthe Achilles wird kurz berichten, wie das Berliner Servicebüro für Arbeitgeber ARRIVO praktische Hilfe leistet. Ähnliche Anlaufstellen gibt es in allen Bundesländern. Wir werden versuchen, Unternehmer, Ausbilder, Geflüchtete, die in unserer Branche ausgebildet wurden oder tätig sind, als Gäste des virtuellen Kamingesprächs einzubinden.

Für den fachlichen Erfahrungsaustausch sind 45 Minuten vorgesehen.

Aufgrund des straffen Zeitplans wollen wir daher ausdrücklich keine Diskussion über allgemeine Themen rund um die Situation in den Herkunftsländern, Fluchtgründe usw. führen. Teilnehmer, die sich für solche Hintergrundinformationen interessieren, haben direkt im Anschluss die Gelegenheit, einen 20-minütigen Vortrag von Eric Yemalin Bussenius-Gnansounou, Halberstadt, zu hören/sehen, in dem er seinen Lebensweg schildert.

Fragen zu dieser Veranstaltung richten Sie bitte an Henning Marcard, marcard@vdmno.de

Nutzen Sie die einfache und bequeme Online-Anmeldung mit EVENTBRITE und nehmen Sie an unserem online-Kamingespräch teil!

Ihre Ideal-Ausstattung für das online Kamingespräch:

Desktop/Laptop Computer, Webcam, Mikrofon/Headset, Tablet/Smartphone

So können wir perfekt kommunizieren und Sie erleben die interaktive Präsentation auf dem mobilen Gerät.