Drucker-Innung Berlin-Brandenburg

Veranstaltungs-Details

Datum: 23. Oktober 2019
Uhrzeit: 16:00 - 22:00 Uhr

Kategorie: Bundesweit

Veranstaltungsort

Willy-Brandt-Haus Wilhelmstraße 140

Berlin, Berlin, Deutschland, 10963

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Mittwoch, dem 23. Oktober 2019
im WILLY-BRANDT-HAUS, Wilhelmstraße 140, 10963 Berlin
(Bitte Lichtbildausweis mitbringen. Wird beim Einlass benötigt)

Wir werden kurz vor Ende der Ausstellung DRUCKSACHE – KUNST IN SERIE (https://tinyurl.com/innung2019) eine Kuratorinnenführung erhalten.

Druckgrafik – das klingt nach Kunst und nach Handwerk. Es schwingt die Massenproduktion mit, eine große Verbreitung und ein erschwinglicher Kaufpreis. Heute ist die Fotografie das Medium der Information und Illustration, früher war es die Druckgrafik, die Inhalte und Ideen über Bilder verbreitete.

1.100 grafische Werke sind in der Sammlung im Willy-Brandt-Haus verzeichnet. Einen Ausschnitt der Entwicklung der Druckgrafik von 1910 bis 2010 zeigt die Ausstellung Drucksache – Kunst in Serie. Mehr als 100 Werke aus 100 Jahren: Holz- und Linolschnitt, Lithographie, Radierung, Siebdruck, Monotypie und Digitaldruck.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

Mittwoch, 23. Oktober 2019

16.00 Uhr             Kuratorinnenführung mit Mirja Linnekugel

18.00 Uhr             kurzer Gang ins Restaurant Paracas, Friedrichstr. 12, 10969 Berlin

18.15 Uhr              Beginn der Innungsversammlung

im Anschluss      gemeinsames Abendessen

 

Für die Innungsversammlung ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Begrüßung durch den Obermeister

2. Bestellung eines Datenschutzbeauftragten

3. Aussprache und Verschiedenes

Über eine rege Beteiligung an der Versammlung würden wir uns sehr freuen. Es gibt noch viele weitere Themen, die im Rahmen der Versammlung oder auch am Abend in lockerer Atmosphäre besprochen werden können.

Da viele Mitglieder inzwischen erwachsene Kinder haben, die sich langsam auch für die Bedeutung unseres Handwerks im künstlerischen Kontext interessieren könnten: Sie sind ausdrücklich und herzlich mit eingeladen. Das Gleiche gilt für alle anderen Liebhaber der graphischen Kunst aus Ihrem Umfeld natürlich auch.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail zur diesjährigen Drucker-Innungsversammlung an.