Den Ergebnisfressern auf der Spur

Veranstaltungs-Details

Start: 03. Juli 2018 - 15:00 Uhr
Ende: 04. Juli 2018 - 17:00 Uhr

Organisator

Verband Druck & Medien NordOst

Webseite: Webseiten-Link

Veranstaltungsort

Hotel Allgäu Sonne Stießberg 1, 87534 Oberstaufen

Oberstaufen, BY, DE, 87534

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

  • Inhalt
    Druckereien stehen vor dem Problem steigender Preise für Papier und Farbe, aber auch Energie und gut qualifiziertes Personal treiben zunehmend die Kosten nach oben. Gibt es die Marktsituation nicht her, die Kosten an den Kunden weiter zu geben, ist es höchste Zeit die Kostenstruktur in Ihrem Unternehmen unter die Lupe zu nehmen! Denn wer im Wettbewerb bestehen will, muss in seinem Unternehmen gezielt den Kostentreibern den Kampf ansagen.Die Kostentreiber – oder je nach Sichtweise die Ergebnisfresser – verstecken sich an vielen Stellen. Die Effizienz des Material- und Ressourceneinsatzer gehören auf den Prüfstand. Das Ziel: ‚Kosten runter – Ergebnis rauf’. Kurzum: In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Kostenfresser aufspüren, beseitigen und letztendlich Ihren Gewinn optimieren.

 

  • Programm

     

    1. Tag
    15.00 Uhr // Empfang und Begrüßung

    15.30 Uhr // TEIL 1 – KOSTENTREIBER IDENTIFIZIEREN
    Struktur der Gewinn- und Verlustrechnung
    Kostentreiber der Druckindustrie
    Kennzahlengrößen der Druckindustrie
    Benchmarks der Druckindustrie

    19.00 Uhr // Unternehmerabend

    2.Tag
    9.00 Uhr // TEIL 2: KOSTENTREIBER DES UMSATZES
    Transparenz im Einkauf
    Optionen im Materialeinkauf
    Fremdleistungen gezielt nutzen
    Einkaufskooperationen
    Einkauf 4.0

    10.30 Uhr // Kaffeepause

    11.00 Uhr // TEIL 3: PERSONALAUFWAND
    Analyse der Personalkosten
    Einsatzzeiten planen
    Gestaltungsspielräume der Entlohnung

    12.30 Uhr // Mittagspause

    13.30 Uhr // TEIL 4: PROZESSKOSTEN OPTIMIERUNG
    Materialfluss
    Materialressourcen
    Arbeitsorganisation

    15.30 Uhr // Kaffeepause

    16.00 Uhr // Abschlussrunde, Zusammenfassung, Checklisten für die Praxis
    17.00 Uhr Ende

 

  • Teilnahmegebühr
    780 Euro für Mitgliedsunternehmen zzgl. MwSt.
    1.280 Euro für Nicht-Mitgliedsunternehmen zzgl. MwSt.
    Nach der ersten Buchung erhält jeder weitere Teilnehmer aus dem selben Unternehmen 30% Rabatt.