Energiekrise – Handlungsoptionen für Arbeitgeber

Die aktuellen Verwerfungen auf den Energiemärkten haben zunehmend auch Auswirkungen auf die Unternehmen der Druck- und Medienindustrie. Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) hat daher in einem Merkblatt Handlungsoptionen für Arbeitgeber zusammengefasst. Darin werden Hinweise zum Energiesparen am Arbeitsplatz ebenso aufgegriffen wie Optionen bei Energiemangel, Beeinträchtigung von Lieferketten oder Auftragsmangel.

Aktuell belasten die rasanten Preisanstiege auf den Energiemärkten auch viele Unternehmen der Druck- und Medienbranche. Da die weiteren Entwicklungen auf den Beschaffungsmärkten unklar sind, empfiehlt es sich für Unternehmen, sich rechtzeitig damit zu befassen, wie sie sich auf etwaige Versorgungsengpässe oder sogar Produktionsstopps vorbereiten können.

Bei der konkreten Umsetzung einzelner Handlungsoptionen unterstützen wir mit Beratung sowie der Bereitstellung verschiedener Mustertexte.

Das Merkblatt können registrierte Mitglieder hier downloaden