Deutschlandweite Beratung für Druck- und Medienunternehmen am Start

Verbände Druck und Medien bündeln ihre Beratungskompetenz in einer gemeinsamen, bundesweit agierenden Gesellschaft – mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort.

Viele Unternehmen der Druck- und Medienindustrie nutzen seit Jahren die Dienstleistungen der Beratungsunternehmen der Verbände Druck und Medien. Um das Angebot weiter zu professionalisieren, auszubauen und vor allem deutschlandweit anzubieten, haben sich die Beratungsgesellschaften der Verbände Nord-West und NordOst mit der printXmedia Süd GmbH zusammengeschlossen. Unter dem neuen Namen „printXmedia GmbH“ bündeln damit alle Druck- und Medienverbände Deutschlands ihre technischen und kaufmännischen Beratungsangebote. Der eingeschlagene Weg einer stärkeren verbandsübergreifenden Zusammenarbeit aller Landesverbände wird damit auch im Beratungsgeschäft konsequent fortgesetzt. Die Leitung der neuen Beratungsgesellschaft liegt beim Geschäftsführer Jens Meyer.

Weitere Informationen finden Sie hier