Corona: Zweites Steuerhilfegesetz ab 1. Juli in Kraft

Die Einzelmaßnahmen im Überblick

  • Befristete Senkung des Umsatzsteuersatzes zum 1. Juli
  • Volumenmäßige Ausweitung des steuerlichen Verlustrücktrags
  • Degressive Abschreibung für Wirtschaftsgüter
  • Hinzurechnung bei der Gewerbesteuer

Die vom Bundesrat angenommene Fassung des Zweiten Corona-Steuerhilfegesetzes finden Sie hier.

Das komplette Rundschreiben können registrierte Mitglieder hier downloaden.