Corona: Update zu den Regelungen für Betriebe ab 26. Mai 2022

Corona-Arbeitsschutzverordnung und SARS-CoV2-Arbeitsschutzregel treten am 26. Mai 2022 außer Kraft, die kostenlosen Bürgertests laufen Ende Juni aus. Betriebe müssen daher prüfen, wie ihre Hygienekonzepte über den Sommer anzupassen sind. Dabei sind die länderspezifischen Regelungen zu Infektionsschutzmaßnahmen und Quarantäne zu beachten. Für den Herbst sind gesetzliche Änderungen zu erwarten.

Das komplette Rundschreiben mit näheren Ausführungen und einer Übersicht der in den einzelnen Bundesländern geltenden arbeitgeberrelevanten Corona-Regelungen können registrierte Mitglieder hier #downloaden