bvdm Konjunkturtelegramm November 2022

Aktuelles Geschäftsklima besser als im Oktober
Unternehmen blicken weniger pessimistisch in die Zukunft

Nachdem das Geschäftsklima der deutschen Druck- und Medienbranche im Oktober einen historischen Tiefstand erreichte, drehte es im November deutlich nach oben. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigt 6,2 Prozent. Der Index notierte mit 87,4 Punkten jedoch rund 7,7 Prozent unter seinem Vorjahresniveau. Die angekündigten Entlastungen und vorsichtigen Einschätzungen hinsichtlich einer weniger starken rezessiven Konjunkturentwicklung lassen besonders die Geschäftserwartungen der Unternehmen deutlich weniger pessimistisch ausfallen.